Beschreibung

Zurück
Group Conference der Witzenmann GmbH
Mit einer exklusiven Veranstaltungslocation – dem alten Bahnhof in Pforzheim-Dillweißenstein – hat sich die Witzenmann GmbH für die interne Group Conference am 26. Juni 2016 etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Der historische Bahnhof, der seit 1988 von den Eisenbahnfreunden Pforzheim e.V. als Museum betrieben wird, wurde an diesem Tag für das internationale Publikum des Unternehmens in Szene gesetzt, die obendrein per Dampflok zur Location gefahren wurden.

In bewährter Zusammenarbeit mit der Witzenmann GmbH war ANTevents für die Beleuchtungs- und Beschallungstechnik im alten Bahnhof verantwortlich und sorgte außerdem für die reibungslose Übertragung des EM-Spiels Deutschland-Slowakei für alle fußballbegeisterten Mitarbeiter. (Endstand 3:0)